DAILIES® AquaComfort Plus® Toric

TAGESKONTAKTLINSEN FÜR MENSCHEN MIT ASTIGMATISMUS

  • Frischer Tragekomfort den ganzen Tag5
  • Jeden Tag eine neue Kontaktlinse - ganz ohne Reinigung
  • Genießen Sie ein Plus an Freiheit

 

 
DAILIES® AquaComfort Plus® Toric

 

ÜBER DAILIES® AQUACOMFORT PLUS® TORIC

ERFRISCHENDER TRAGEKOMFORT DEN GANZEN TAG LANG5

Sie sollten erwarten können, dass Ihre Kontaktlinsen Ihnen absoluten Tragekomfort bieten, vom Moment des Einsetzens bis zum Moment des Herausnehmens. Die DAILIES® AquaComfort Plus® Toric Kontaktlinsen enthalten feuchtigkeitsspendende Wirkstoffe, die von der Linse freigegeben werden und Ihnen mit jedem Lidschlag ultimativen Tragekomfort bieten34.

 

JEDEN TAG EINE NEUE LINSE

Kein Stress dank Tageslinsen. Sie setzen DAILIES® AquaComfort Plus® Toric morgens einfach ein, nehmen sie am Abend wieder heraus und werfen sie dann einfach weg. So einfach und hygienisch.

 

GENIESSEN SIE ZUSÄTZLICHE FREIHEIT

Kontaktlinsen geben Ihnen zusätzliche Freiheit, die Sie normalerweise mit einer Brille nicht hätten. Sie können Ihre wahre Persönlichkeit zeigen – von innen nach aussen – dank der Freiheit, die Kontaktlinsen Ihnen bieten.

Young girl climbing glasses free

EMPFOHLEN FÜR

  • Kontaktlinsenneulinge mit einer Hornhautverkrümmung
  • täglichen oder gelegentlichen Gebrauch beim Sport, in der Arbeit oder in der Freizeit
  • Menschen, die unter Allergien leiden35,36

 

FRAGEN SIE EINEN OPTIKER

Wenn Sie wissen wollen, ob DAILIES® AquaComfort Plus® Toric Kontaktlinsen für Sie geeignet sind, fragen Sie Ihren Optiker.

 

Kontaktlinsen tragen - Ihr Probeset vom Optiker

KONTAKTLINSEN FAQ

    Stellen Sie sicher, dass Ihre Hände gründlich gewaschen und trocken sind. Platzieren Sie die Linse auf Ihrem Zeigefinger und ziehen Sie das untere Augenlid mit Mittel- oder Ringfinger derselben Hand nach unten, während Sie mit der anderen Hand das obere Augenlid offen halten. Schauen Sie direkt auf die Kontaktlinse oder in den Spiegel und platzieren Sie die Linse im Zentrum des Auges. Danach lassen Sie langsam das obere und untere Augenlid los und blinzeln vorsichtig. Die Linse sollte nun korrekt auf dem Auge sitzen und sich nicht wie ein Fremdkörper anfühlen. Für nähere Informationen fragen Sie Ihren Optiker nach einer Broschüre zur richtigen Handhabung von Kontaktlinsen.

    Es ist ganz normal, dass sich die Sehkraft Ihrer Augen im Laufe der Zeit und über die Jahre verändert. Bitte kontaktieren Sie Ihren Optiker, um Ihre Augen regelmässig untersuchen zu lassen. Ein jährlicher Check-Up wird empfohlen.

    Eine Hornhautverkrümmung, die medizinisch als Astigmatismus bezeichnet wird, ist eine häufige Form der Fehlsichtigkeit, bei der Betroffene verschwommen und unscharf sehen. Das liegt daran, dass die Hornhaut ungleichmässig gekrümmt ist. Je ungleichmässiger, desto wahrscheinlicher ist es, dass Sie torische Kontaktlinsen benötigen, um Lichtpunkte besser fokussieren zu können.

    Torische Tageslinsen gleichen zusätzlich zu einer Sehschwäche eine Hornhautverkrümmung aus. Menschen mit einer Hornhautverkrümmung, medizinisch Astigmatismus genannt, sehen oft verschwommen oder verzerrt. Das liegt daran, dass die Hornhaut nicht gleichmässig gewölbt ist, sondern in verschiedene Richtungen unterschiedliche Krümmungen aufweist. Je mehr das der Fall ist, umso eher braucht es spezielle Linsen, die diese Hornhautverkrümmung ausgleichen.

    Tageskontaktlinsen sind so konzipiert, dass sie einen Tag lang von morgens bis abends getragen werden können. Wir empfehlen Kontaktlinsenträgern, sich an die Empfehlungen ihres Optikers zu halten.